Kartografie und Geländemodellierung

Unbemannte Luftfahrtsysteme spielen in der modernen Kartografie eine große Rolle. Überall dort, wo regelmäßig, tagesaktuelles Kartenmaterial benötigt wird, steigen sie schnell und unkompliziert auf, um mit modernster Kameratechnik hochauflösendes Bildmaterial zu liefern, welches im weiteren Prozess in 2D- und 3D-Material von bisher für den zivilen Sektor nie da gewesener Qualität umgewandelt werden kann.

Hier ein kleines Beispiel:
Ein Dorfweiher wurde innerhalb von 15 Minuten überflogen. Die Fläche betrug dabei ca. 117 mal 83 Meter. Es wurden aus 30 m Höhe automatisiert 318 Bilder gemacht, die danach mit einer speziellen Software in ein dreidimensionales Geländemodell umgewandelt wurden.

Dorfweiher

3D-Modell eines zugefrorenen Dorfweihers

 

Dieses Verfahren hat sich in der Praxis für eine Vielzahl von  Anwendungsfällen bewährt:

  • Baugebietsuntersuchung
  • Baufortschrittsdokumentation
  • Building Information Modeling
  • Immobilienpräsentationen
  • Tagebauplanung
  • Begutachtung landwirtschaftlicher Flächen
  • Unfallforensik

Mit modernster Software wandeln wir die während des Fluges gewonnenen Bilddaten in georeferenzierte Karten und hochpräzise Karten und Modelle um. Diese stellen wir Ihnen in einem geschützten Kundenbereich zum Download zur Verfügung und gewährleisten über Standardformate die nahtlose Integration in Ihre Prozesse und Systeme.

heXawerk. erstellt für Sie georeferenzierte Karten und 3D-Modelle. Tagesaktuell, schnell, effizient. Bitte kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne!

heXawerk. verwendet Pix4D.

 

Wie können wir Sie unterstützen? Lassen Sie uns jetzt darüber sprechen.